You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 1,000. There are even more results, please redefine your search.

Sunday, June 30th 2019, 10:07am

Author: maunzerle

Bahnpost

Lieber Dietmar, ich kann seit 4 Wochen hier nicht mehr posten. Heute probier ich's mal wieder. Vielleicht klappt's, weil heute Sonntag ist! Das ist ein ganz außergewöhnlicher Brief, der Deiner Nr. 15_Sammlung zur Ehre gereicht. Viele Grüße von maunzerle

Sunday, June 16th 2019, 12:22pm

Author: maunzerle

Vor- und Vorausentwertungen Bayerns auf 1-21

Hallo bayernjäger, Das ist ein ganz interessanter Ansatz und eigentlich nicht anders vorstellbar, als dass es sich um eine VE handelt. Der Wermutstropfen ist, dass es nur auf Grund eines fehlenden Stempeldurchschlags von den Prüfern wohl kein Attest dazu geben wird. Aber ich meine, das sollte Deine Freude nicht schmälern. Viele Grüße von maunzerle

Sunday, June 2nd 2019, 11:11am

Author: maunzerle

MiNr 2, 3 Kr. blau - Druck und Plattierung

Quoted from "bayern klassisch" ... der Nebenstempel nach Postabgang ist extem selten ... Hallo Freunde, . . . der ist nicht nur extrem selten, den habe ich noch nie gesehen, auch nicht etwas Ähnliches vom Duktus des Stempels her. Oder ist das vielleicht gar kein Stempel, sondern doch ein handschriftlicher Vermerk? Liebe Grüßevon maunzerle

Sunday, June 2nd 2019, 11:06am

Author: maunzerle

Der besondere Brief - Das besondere Poststück

Ein toller Nachweis für einen nicht verfügbaren Ortsstempel! Saubere Arbeit!

Saturday, June 1st 2019, 11:00am

Author: maunzerle

Postbetrug

Hallo Tim, ich bin immer wieder beeindruckt, was Du alles aus der Trickkiste ziehst, um solchen Rätseln wie bei Ralphs Brief auf die Spur zu kommen. Der ist im übrigen auch zu loben, dass ihm dieser Betrug überhaupt aufgefallen ist. Respekt Euch beiden! Liebe Grüße von maunzerle

Thursday, May 30th 2019, 10:32am

Author: maunzerle

Bayern - Preußen im DÖPV

Lieber Ralph, ich schreibe jetzt mal eine Antwort. Ob sie dann nach drei Wochen wieder mal durchkommt, wird sich dann gleich weisen. Der Brief ist sehr außergewöhnlich. Er ging doch sicher durch viele Hände und niemand machte sich die Mühe, die Marken auf die eine oder andere Art und Weise zu annullieren, was doch sehr erstaunlich ist, aber leider auch schade. Man stelle sich vor, die Marken seien z.B mittels eines sauberen Abdrucks des rückseitigen Bahnpoststempels entwertet und daneben handsch...

Wednesday, May 8th 2019, 10:04am

Author: maunzerle

Bahnpost 1876-1920

Hallo abrixas, vielen herzlichen Dank für's Zeigen dieses wunderbaren Beispiels einer grenzüberschreitenden Bahnpost! Viele Grüße von maunzerle

Tuesday, May 7th 2019, 10:25am

Author: maunzerle

Briefmarken-Messe Essen 9.-11. Mai 2019

Hallo Klesammler, Interessenten an der Katze verzeihen nicht nur das off topic, sondern freuen sich über Miezis Bild. Interessenten an der Messe werden es überleben. Viele Grüße von maunzerle

Monday, May 6th 2019, 6:35pm

Author: maunzerle

Briefmarken-Messe Essen 9.-11. Mai 2019

Hallo Klesammler, wer ist denn das auf Deinem neuen wunderschönen Avatar? Viele Grüße von maunzerle

Monday, May 6th 2019, 5:44pm

Author: maunzerle

ANBRIA 2019 -125 Jahre Briefmarken-Sammlerverein Ansbach vom 4.-5. Mai 2019

Hallo Luitpold, vielen Dank für Deinen ausführlichen Bericht. Ich war auch vor Ort und habe die 400 km im Auto keinesfalls bereut. Mit unserem Altmeister der Pfalzphilatelie Wilfried "Philfried" Berger konnte ich eineinhalb Stunden lang seine Sammlung besprechen. Das war für mich ein Hochgenuss. Nachtragen kann ich noch die Punktzahlen: Karl Huber (@liball) 92 Punkte und bestes Exponat, Wilfried Berger 90 Punkte und zweitbestes Exponat. Die Arge Bayern (klassisch) hat also wieder einmal zugeschl...

Sunday, May 5th 2019, 3:33pm

Author: maunzerle

MiNr 2, 3 Kr. blau - Druck und Plattierung

Lieber Kilian, na dann gratuliere ich recht herzlich zu dem Schnäppchen! Viele Grüße von maunzerle

Tuesday, April 30th 2019, 5:45pm

Author: maunzerle

125 Jahre Regensburger Philatelisten - Briefmarkenschau im Schloß St. Emmeram bis 5. Mai 2019

Lieber Hermann, vielen Dank für die Vorinformation. Ich fahre morgen hin und bin schon gespannt. Habe aber auch gehört, das der Andrang leider sehr überschaubar sein soll. Liebe Grüße von maunzerle

Tuesday, April 30th 2019, 5:43pm

Author: maunzerle

WÜBA '20, Rang 2 Ausstellung vom 11-13.09.2020 in Würzburg

Hallo Luitpold, vielen Dank für die Infos! Und schön, wieder einmal etwas von Dir zu hören. Viele Grüße von maunzerle

Saturday, April 20th 2019, 11:25am

Author: maunzerle

Bayern-Frankreich unterfrankiert

Lieber Ralph, da kann ich nur wieder "Danke!" sagen für das Dokument und Deine Ausführungen. Liebe Grüße von maunzerle

Friday, April 19th 2019, 6:37pm

Author: maunzerle

Fahrpost-Zweizeiler Nürnberg auf Brief

Liebe Freunde, vor Jahren war hier in diesem Thread einmal die Rede davon, dass es den Fahrpost-Zweizeiler von Nürnberg auch auf einigen wenigen Briefen gibt. Heute kann ich einen solchen Beleg zeigen. Viele Grüße von maunzerle

Friday, April 19th 2019, 6:23pm

Author: maunzerle

Mi. Nr. 22

Lieber Wolfgang, ein Augenschmaus! Viele Grüße von maunzerle

Friday, April 19th 2019, 4:18pm

Author: maunzerle

Fingerhutstempel der Vormarkenzeit (VMZ)

Lieber Wolfgang, lieber Ralph, interessant zu sehen, dass ein Stempel, der eigentlich "fertig" ist, doch wieder einigermaßen auf Vordermann gebracht werden kann und, wenn das Stempelkissen mitspielt, wieder saubere Abschläge liefert. Frohe Ostern wünscht maunzerle

Sunday, April 14th 2019, 2:54pm

Author: maunzerle

Vermittlungsbriefe über Bayern 1849-1875

Lieber Ralph, 9c auf Brief, und dann noch forwarded! Das hat man nicht oft. Du kennst ja mein Problem mit der 9c! Liebe Grüße von maunzerle

Sunday, April 7th 2019, 9:38am

Author: maunzerle

MiNr 2, 3 Kr. blau - Druck und Plattierung

Liebe Freunde, ich zeige heute wieder einen dieser Briefe, die nichts können außer schön sein. Zwar ist er an ein protestantisches Dekanat gerichtet, was nicht so häufig ist, und passt daher in den Nebenzweig meiner Sammlung "Kirchenbriefe", aber dieser Tatsache sollte man nicht zuviel Bedeutung beimessen, wenn sie letztendlich auch der Kaufgrund war. Und etwas kann der Brief dann schließlich doch auch noch, nämlich mir Freude bereiten. Viele Grüße von maunzerle