You are not logged in.

1

Friday, March 28th 2014, 9:47am

von Hamburg in den Freistaat Krakau aus der Vormarkenzeit

Liebe Sammlerfreunde,

folgenden Brief möchte ich zeigen:
Brief von Hamburg bei der Fürstlich Thurn und Taxis'schen Postanstalt
in Hamburg am 30. Oktober 1835 aufgegeben. Siegelseitig wahrschein-
lich der österreichische Ankunftsstempel KRAKAU vom 10. November
1835. In Krakau hatten Preußen, Rußland und Österreich eigene Post-
ämter. Folglich hat Thurn und Taxis den Brief nicht an Preußen über-
geben. Stattdessen erfolgte die Leitung über Österreich. Zur Taxierung
müssen sich die Experten äußern.

Beste Grüße von VorphilaBayern
VorphilaBayern has attached the following images:
  • Hamburg-Krakau.1835.01.jpg
  • Hamburg-Krakau.1835.02.jpg

Posts: 21,060

Location: Südhessen

Occupation: Privatier

  • Send private message

2

Friday, March 28th 2014, 12:39pm

Lieber VorphilaBayern,

mit allem Vorbehalt: 7 Schilling für TT bis zur Ö-Grenze. Ab dort 14x CM bis zum Empfänger und 6x CM Zuschlag für TT wegen der weiten Rayonierung.

Nicht prügeln, wenn es falsch sein sollte.
Liebe Grüsse vom Ralph

Niemals bin ich weniger müßig, als in meinen Mußestunden. Und niemals weniger einsam, als wenn ich allein bin. Publius Cornelius Scipio "Africanus"