You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Forum für Postgeschichte und Markenfreu(n)de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Minimarke

Experte

  • "Minimarke" started this thread

Posts: 1,114

Location: Bempflingen

Occupation: kfm. Angestellter

  • Send private message

1

Saturday, April 7th 2018, 5:09pm

Ganzsachen Bezirksmarken als Paket verwendet

15 Pfennig
Minimarke has attached the following image:
  • 15 Pfennig Bezirksverkehr.jpg
Grüße aus Bempflingen
Ulrich

Das Leben ist viel zu kurz um es mit billigen Weinen und den falschen Menschen zu verbringen. (Lebensweisheit, inspiriert bei Goethe) :-)

Posts: 21,224

Location: Südhessen

Occupation: Privatier

  • Send private message

2

Saturday, April 7th 2018, 10:50pm

Hallo Ulrich,

beeindruckend! Sind die Gewichtsangaben oben links tatsächlich in "Kilo" notiert worden?
Liebe Grüsse vom Ralph

Niemals bin ich weniger müßig, als in meinen Mußestunden. Und niemals weniger einsam, als wenn ich allein bin. Publius Cornelius Scipio "Africanus"

Minimarke

Experte

  • "Minimarke" started this thread

Posts: 1,114

Location: Bempflingen

Occupation: kfm. Angestellter

  • Send private message

3

Sunday, April 8th 2018, 2:28pm

beeindruckend! Sind die Gewichtsangaben oben links tatsächlich in "Kilo" notiert worden?


JA - für die 15 Pfennig waren im Oberamt bis zu 1kg möglich, es gab auch Zeiträume mit bis zu 1,5kg.
Grüße aus Bempflingen
Ulrich

Das Leben ist viel zu kurz um es mit billigen Weinen und den falschen Menschen zu verbringen. (Lebensweisheit, inspiriert bei Goethe) :-)

Posts: 21,224

Location: Südhessen

Occupation: Privatier

  • Send private message

4

Sunday, April 8th 2018, 6:20pm

Danke, Ulrich, hätte ich nicht gedacht!
Liebe Grüsse vom Ralph

Niemals bin ich weniger müßig, als in meinen Mußestunden. Und niemals weniger einsam, als wenn ich allein bin. Publius Cornelius Scipio "Africanus"