You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Forum für Postgeschichte und Markenfreu(n)de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Saturday, December 22nd 2018, 5:27pm

Französische Post Alexandria

Alexandria - Karsruhe - Neustadt a.d.Haardt 12.06.1907
.
Hallo Sammlerfreunde,

wieder einmal hat sich für einen neuen thread ein würdiges Auftaktstück finden lassen (rückseitig nur kurzer Gruß an den Adressaten). Der auf um 1900 v.Chr. zurückgehende Hafen von Alexandria hatte lange Zeit große Bedeutung für den Landtransport zwischen Mittelmeer und Rotem Meer. So wurde von der französischen Post bereits im Jahre 1830 ein Bureau in Alexandria eingerichtet (Anm.: andere Quellen geben 1836 und 1837 an). 1845 bestand zwischen Alexandria und Marseille eine direkte Verbindung.
.
Die Expansion des Osmanischen Reiches erschwerte jedoch den Handel Europas mit Indien und China und führte so zur Erkundung und Etablierung des Seeweges nach Indien. Der Hafen von Alexandria verlor in der Folge an Bedeutung. Mit Eröffnung des von den Franzosen initiierten Suezkanals im November 1869 gelangte Alexandria wieder an eine Hauptroute des Welthandels. Auch in Port Said bestand dann seit Juni 1867 ein französisches Auslandspostamt.
.
Beide Ämter verfügten seit 1899 über eigene Briefmarkenausgaben. Für Port Said erschienen in den Jahren 1899 und 1928 insgesamt 86 Briefmarken sowie acht Portomarken im Jahre 1921 und vier Zwangszuschlagsmarken in den Jahren 1927 bis 1930. Für Alexandria waren es zwischen 1899 und 1927 insgesamt 80 Briefmarken sowie dreizehn Portomarken in den Jahren 1922 bis 1930 und vier Zwangszuschlagsmarken in den Jahren 1927 bis 1930. Die beiden Büros waren bis 20. März 1931 geöffnet.
.
+ Gruß
.
vom Pälzer
.
verwendete Quellen:
http://www.semeuses.com/3_bureaux_francais.html
http://www.phila-gert.de/frbm/frbm_ausland.html
http://www.marcophilie.org/colonnie1.html
https://fr.wikipedia.org/wiki/Bureaux_de_poste_fran%C3%A7ais_en_%C3%89gypte
Pälzer has attached the following image:
  • Alexandria-Karlsruhe-Neustadt 1907-06-12.jpg

This post has been edited 2 times, last edit by "Pälzer" (Dec 22nd 2018, 6:10pm)


Posts: 21,803

Location: Südhessen

Occupation: Privatier

  • Send private message

2

Saturday, December 22nd 2018, 6:02pm

... wäre Horst Lichter Philatelist, und nicht im Stande eines Kochs verblieben, würde er hier sagen: "Ein Träumschen!" :P :P
Liebe Grüsse vom Ralph

Niemals bin ich weniger müßig, als in meinen Mußestunden. Und niemals weniger einsam, als wenn ich allein bin. Publius Cornelius Scipio "Africanus"