You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Forum für Postgeschichte und Markenfreu(n)de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Saturday, April 20th 2019, 9:09pm

K.D.S. Bayern - Mailand 1815

Liebe Sammlerfreunde,

hierzu folgende Briefhülle:
Eingeschriebene Königliche Dienst Sache vom königlich bayerischen Postamt Augsburg vom 28. Juni 1815
an die General Direktion der königlich italienischen Posten in Mailand. Im Wiener Kongreß (18.9.1814 bis
9.6.1815) wurde Mailand und die Lombardei, sowie Venetien wiederum Österreich zugesprochen.
Siegelseitig Frankovermerk von 4 Kreuzer, evtl. die Einschreibegebühr ?.
Postsachen waren, so meine ich, Gebührenfrei.


Beste Grüße von VorphilaBayern
VorphilaBayern has attached the following images:
  • img774.jpg
  • img775.jpg
  • img776.jpg

This post has been edited 1 times, last edit by "VorphilaBayern" (Apr 20th 2019, 9:20pm)


Klesammler

Experte

Posts: 1,021

Location: Kreis Kleve

Occupation: habe ich (noch)

  • Send private message

2

Saturday, April 20th 2019, 9:49pm

Hallo,

ab wann übernahm Österreich im Bereich Lombardei/Venetien die Verantwortung? Das ist ein Aspekt, den man so kurz nach Beendigung des Wiener Kongresses beachten sollte.

allen ein frohes Osterfestes

Dieter

3

Saturday, April 20th 2019, 10:20pm

Hallo Dieter,

lt. Wikipedia am 9. Juni 1815.
Damit war eigentlich schon ein kaiserlich königliches Postamt in Mailand
(Königreich Lombartei - Venetien / zu Österreich). Wie lange werden sich
aber die Übergabeverhandlungen im Postamt noch hingezogen haben ?


http://deacademic.com/dic.nsf/dewiki/812351#Geschichte


Ebenfalls allen ein "Frohes Ostern".


Beste Grüße,
Hermann

Posts: 197

Location: Merseburg / Sachsen-Anhalt

  • Send private message

4

Saturday, April 20th 2019, 10:27pm

Hallo Dieter,
das Königreich Lombardei-Venetien wurde offiziell am 07. April 1815 konstituiert. Es galten bei der Post zunächst die "französischen" Regelungen von 1811 weiter. Die "österreichichen" Regelungen wurden auf Basis einer Verordnung vom 14. Juni 1919 erst zum 01. Juli 1819 eingeführt.
Schöne Ostergrüße
Jürgen

Posts: 22,459

Location: Südhessen

Occupation: Privatier

  • Send private message

5

Saturday, April 20th 2019, 10:55pm

Lieber Hermann,

das ist ganz sicher keine bayer. Taxe, der Brief war ganz portofrei.

Sensationelles Stück! :P :P
Liebe Grüsse vom Ralph

Terret vulgus, nisi metuat. Tacitus

Similar threads